Mein Blog ist umgezogen – my Blog moved!

Hervorgehoben

Ab sofort finden Sie meinen Blog
aufgehübscht unter  LADY 50plus

 

From now on you will find my NEW BLOG STYLE at
LADY 50PLUS

 

PLEASE VISIT ME ON MY NEW BLOG!
Thank you for trying it again!

 

Ich freue mich auf Euren Besuch!
I’m happy to see you again!

Black-Oberteil-entspannt

Advertisements

7 Looks für 7 Tage

Was soll ich nur wieder anziehen?
Meine Tipps für Dein Outfit für die neue Woche

Kennst Du auch diese unkreativen Tage?
Wo Du morgens einfach nicht weißt, was Du wieder anziehen sollst? Klar, wir kennen das alle – da bin ich keine Ausnahme. Ich habe mir vor einiger Zeit Abhilfe geschaffen. In meinem Kleiderschrank habe ich einige Bilder gepostet, die mir helfen, eine sofortige Lösung für mein Problem zu bieten, falls ich wirklich einmal ratlos in Sachen Outfit sein sollte.

In dieser Woche habe ich für DICH DIE LÖSUNG zusammengestellt. Einige meiner bisher gezeigten Looks sollen Dir Ideen und Inspirationen für Dein Styling in dieser Woche geben. Ganz nach Anlass und Gelegenheit habe ich diese Woche für Dich zusammen gestellt. Ich hoffe, Du findest Impulse und Abhilfe, falls Du mal wieder nichts zum anziehen haben solltest.

MONTAG

Der erste Tag der Woche ist nicht für alle der schönste Tag. Deshalb sollte gerade an solchen Tagen das Thema Farbe nicht unterschätzt werden. Suche Dir eines Deiner farbigen Lieblingsteile aus und Du wirst schnell feststellen, WOW, der Tag kann kommen.
Business-Look-rosequartz-Portrait

 

DIENSTAG

Für mich ist es meistens der Tag in der Woche, wo ich Seminare und Schulungen abhalte. Deshalb kleide ich mich heute im Business Look. Vielleicht hast Du einen wichtigen Kundentermin oder ein besonderer Anlass steht an. Dann bist Du im Business Look immer in bester Gesellschaft.

Business Look weißer Blazer - blaue hose - komplett

 

MITTWOCH

Für mich oft ein sehr kreativer Tag. Individuelle Stilberatungen sind an diesem Tag meine häufigsten Termine. Mein Tipp für „aktive Tage“ ist, auf bequeme Kleidung zu achten. Materialien und Stoffstrukturen mit Strechtanteil sind wichtig und natürlich bequem.

Buntes-Shirt-Cape-komplett

 

DONNERSTAG

Wir haben ja schon fast wieder Wochenende. Irgendwie mag ich den Donnerstag. Häufig gehe ich an diesem Tag zu einem schönen Dinner aus. Aber man soll den Tag ja nicht vor dem Abend loben. Donnerstage nutze ich für meine Neukunden-Termine, oder ich schaue mir attraktive Locations an für meine anstehenden Seminare. Natürlich suche ich mir immer die schönsten Orte rund um München aus. Mein Look für solche Tage ist der smarte Business Look.

Blaue Tunika2

FREITAG

T.G.I.F. – wer es noch nicht kennen sollte = Thank’s God it’s Friday!
Ab und zu ist der Freitag nochmals Seminartag, da viele Unternehmen ihre Mitarbeiter an diesem Tag bevorzugt weiterbilden. Falls dies nicht der Fall ist gehe ich es am Freitag eher casual an. Für mich stehen Vorbereitungen für die nächste Woche an. Oft stelle ich meine Unterlagen für meine Seminare oder Beratungen zusammen, also ein gewisser Bürotag.

 

SAMSTAG

Da geht es mir nicht anders als allen anderen – alles was liegen geblieben ist, sollte heute abgearbeitet werden. Damit meine ich Wäsche, Einkäufe, Aufräumen – was sein muss, muss einfach sein. Eine Belohnung für eine gelungene Woche gibt es ab und zu mit einem wunderschönen Abendessen. Dafür style ich mich dann dem Anlass entsprechend. Manchmal ist es auch ein Konzert- oder Musical-Besuch – in München ist für alle Geschmäcker etwas dabei.

 

SONNTAG

Ich liebe es zum Frühstücken oder zum Brunchen zu gehen! Geht es Euch auch so? Falls das Wetter traumhaft ist, geht es ab in die Berge. Aber heute habe ich mich für ein ausgiebiges Frühstück mit Freunden in einem unserer beliebten Locations in München entschieden.

 

Ich hoffe, dass ich Dir ein paar neue Ideen für Deinen Look in der kommenden Woche geben konnte.

  • So, Ihr Lieben – die Kapazität auf diesem Account ist damit ausgeschöpft. Am kommenden Sonntag wird mein neuer Blog unter http://www.lady50plus.de erscheinen. Alles neu macht der MAI – am 1. Mai 2016 ist es soweit!
    Bleibt mir bitte treu und notiert euch schon mal das Datum und den Namen.
    Ich bin schon ganz aufgeregt und hoffe, dass Euch der neue Blog genauso gut gefallen wird, wie mir!

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

Ich freue mich auf Euch alle im neuen Kleid von Lady 50plus!
http://www.lady50plus.de

Klassischer Look in Rot, Weiß, Blau

Schlagwörter

, , , , , , , , , , ,

Edler Look für jeden Tag – ein guter Stil braucht keinen Anlass

Maritimer Look - komplett - sitzend

Der klassische Look gehört zu meine Favoriten in Sachen Stil. Übrigens, das geht nicht nur mir so. Die meisten Damen, die ich während einer individuellen Stilberatung kennen lernen, bevorzugen diese Stilrichtung. Sie fühlen sich damit einfach rund um gut angezogen.

Die Farben Rot, Weiß und Blau sind dabei ein absolutes MUST HAVE. Ich habe euch vor einigen Tagen bereits verschiedene Kombinationsmöglichkeiten in zwei bisherigen Beiträgen präsentieren dürfen – heute folgt die dritte Möglichkeit, um euren Look zu gestalten: Maritimer Look für Business und Freizeit Klassischer Look für Business und Freizeit

Sicherlich fragt Ihr euch, was mich an diesem Look so begeistert? Das ist ganz einfach. Die zahlreichen unterschiedlichen Kombinations- und Stylingmöglichkeiten, die ich mit nur drei Basisteilen und drei Hauptfarben gestalten kann sind überaus vielfältig.

Maritimer Look - komplett-1

Meine Lieblingsfarbe ROT spielt die Hauptrolle, bei der Wahl meines Blazers. Natürlich – ROT zieht immer die Blicke auf die Trägerin. Rot ist für mich die Farbe, die ich zu (fast) all meinen Basisteilen tragen kann, ohne große Überlegungen anstellen zu müssen. ROT sind zusätzlich meine Schuhe und meine Brille. Ja, heute ist POWER angesagt.

Meine Handtasche in den Farben Rot, Weiß, Blau ist für den maritimen Stil optimal, da sie von der Form überaus zeitlos ist. Egal, ob ich sie zu einer Jeans, zum Rock oder wie heute zur dunkelblauen Hose trage. Die Tasche ergänzt den klassischen Look mit einer gewissen Portion Aufmerksamkeit.

Maritimer Look - Teil

Maritimer Look - Brille - Tasche

Maritimer Look - Hose - Tasche sitzend

Um gut gekleidet zu sein, brauche ich keinen besonderen Anlass. Wichtig ist immer, dass der Stil zur Trägerin passend sein soll. Der klassische Stil lässt sich wunderbar mit einer anderen Stilrichtung – wie zum Beispiel der Extravaganz – kombinieren.

Maritimer Look - Bluse

Maritimer Look - Hose - Tasch 1

Mit der Pünktchen-Bluse aus Seide fühle ich mich wirklich gut. Damit ich nicht zu brav wirke, habe ich eine meiner beliebten Statement-Ketten in Blau-Grau-Tönen dazu kombiniert. In den letzten Wochen greife ich verstärkt wieder zur Brille. Warum das so ist, kann ich gar nicht auf Anhieb beantworten. Vielleicht liegt es daran, weil eine Brille für mich ein wunderschönes Accessoire ist, um die eigene Persönlichkeit zu unterstreichen.

Hoppla, da blendete mich die Sonne, deshalb sind die Augen geschlossen. Das kommt mal vor, schließlich sind wir auch beim Foto-Shooting nur Menschen. Und der komplette Look soll Euch gefallen, nicht nur meine offenen Augen.

Maritimer Look komplett Brille

Maritimer Look roter Blazer

Warum ist der klassischen Stil so beliebt?

  1. Kombinationsmöglichkeiten
  2. Zeitlose Basisteile
  3. Unaufdringliche Schnittführung
  4. Passt für alle Figurtypen
  5. Kommt nie aus der Mode
  6. Damit ist FRAU immer gut gekleidet
  7. Reinschlüpfen und wohlfühlen

Mit der klassischen Stilrichtung wirkt eine FRAU immer stilsicher und beweist ein gewisses Händchen für den eigenen guten Geschmack!

  • Welches ist Deine Stilrichtung?
  • Bist Du, wie ich, ein Fan vom maritimen Look?

Übrigens, mein Hinweis für Euch, meine lieben Leserinnen und Leser! Mein Blog wird Anfang Mai mit neuem Gesicht aufgehübscht und moderner erscheinen – bitte schon heute den neuen Namen LADY 50plus notieren.

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

Mein Look:
roter Blazer – PETER HAHN
Seidenbluse mit Punkten – PETER HAHN
marienblaue Hose – MADELEINE
Statement-Kette – COMMA,
Handtasche – L.Credi
Brille – KRASS collection
Gürtel – Hermes
Schuhe – Gabor (schon länger in meinem Besitz)

 

 

 

Easy Chic in Rose Quartz und Pink

Schlagwörter

, , , , , , , , , ,

Pink macht mich glücklich – mein Frühlings-Look für jeden Tag

DSC_3591

Dass ich großer Rose- und Pink-Fan bin ist kein Geheimnis mehr. Selbst in meiner Firmenfarbe spielt Pink eine große Rolle. Ich trage diese Töne so lange ich denken kann. Egal, ob Rose Quartz zur Trendfarbe 2016 auserkoren wurde oder nicht. Mir gefallen die zarten Pastelltöne, da sie sich ideal kombinieren lassen. Ich starte damit durch, und zwar genau in Richtung Frühling.

Ich möchte Euch heute Lust machen auf diese zarte Farbigkeit, die wirklich jeder Frau gut zu Gesicht stehen. Meine Hose und meine Seidenbluse sind aus zartem Rose Quartz ausgewählt. Als Kontrast habe ich mich für meinen pinkfarbigen Blazer und meine dazu farblich passenden Schuhe entschieden. Mir ist es wichtig, ein paar Farbkontraste bei meinem heutigen Look zu setzen.

DSC_3595

Meine Hose aus anschmiegsamen Stoff ist überaus bequem. Der Stretchanteil lässt sie zu einem meiner Favoriten in Sachen Stoffqualität werden. Eine Kombination mit schwarz, grau oder dunkelblau wirkt sehr edel und hebt die Farbe Rose Quartz etwas hervor.

Rose Quartz - 13 - Park

Seit 2 Jahren habe ich den Blazer in leichter Pinktönung. Im Sommer wird er von mir zu Weiß genauso kombiniert, wie zu einem bunten Sommerkleid. Das werdet Ihr sicherlich bald zu Gesicht bekommen. Aber heute ist es noch ein bisschen zu kalt für mein buntes Sommerkleid, aber der Sommer kommt erst noch. An den Ärmeln hat der Blazer Umschläge, die in Nudefarbe unterlegt sind, farblich passend zum Futterstoff des Blazers.

In dieser Woche geht es bei mir richtig hektisch zu. Deshalb ist mein Blog Beitrag auch erst heute für Euch fertig geworden. Am Montag hatte ich kurzfristig ein Seminar abhalten dürfen, was gar nicht geplant war. Am Dienstag hatte ich zwei Kundentermine, die sich zeitlich verschoben hatten und mir ganz schöne Kopfschmerzen verursacht hatten.

Am Mittwoch darf ich zur Styling Beratung zu einer Kundin an den Tegernsee fahren. Darauf freue ich mich natürlich sehr. Zusätzlich treffe ich mich noch mit einem Hotel-Manager im Tegernseer Tal – vielleicht gibt es darüber demnächst einen eigenen Beitrag, aber ich möchte noch nicht zu viel verraten.

Donnerstag habe ich endlich – nach langer Zeit einmal wieder – ein Fotoshooting mit meiner wunderbaren Fotografin Chloe. Ich habe mir ganz besondere Looks zusammen gestellt, seit schon mal gespannt, was ich daraus für Euch zaubern werde.

Am Abend treffe ich mich mit einer liebgewonnenen Image Consultant Kollegin. Ein Austausch über neue Trends in Sachen Beauty und Make up, sowie Mode und Stil steht auf dem Programm.

Rose Quartz - 8-Rot

Martina Berg – mein Look für den Frühling

Gerade bei so vielen Terminen in einer Woche kommt vieles zu kurz – wie Haushalt, Wäsche, Einkäufe, neue Blogbeiträge und ein bisschen Zeit für mich. Kennt Ihr auch solche Wochen, wo sich auf einmal alles anhäuft?

Bei all dieser Hektik sind mir Looks wichtig, die ohne großen Aufwand schnell und einfach  gut aussehen. Deshalb nennen ich meinen heutigen Look auch Easy chic – denn er ist easy zu gestalten und sieht dabei chic aus.

Rose Quartz - 7-1Tor

Pink macht mich wirklich glücklich. Für mich ist sie DIE Frühlings- und Sommerfarbe für gute Laune und fröhliche Gesichter. Welches ist Deine Sommerfarbe?

Rose Quartz - Sonnenschein-1

Ein paar Sonnenstrahlen habe ich schon getankt, das fühlt sich richtig gut an. Ich bin zwar kein Sonnenanbeter, aber es ist einfach gut für Geist und Seele. Jetzt hoffe ich, dass wir bald mehr davon bekommen.

Jetzt stehen noch ein paar Erledigungen auf den Plan, bevor ich richtig durchstarte. Anstatt eines Mantels habe ich heute mein Cape und einen schönen großen Schal gewählt. Die Farbigkeit von Rose Quartz habe ich aufgegriffen, damit ist der Look eher Ton-in-Ton oder wie manche es nennen – monochrom – gehalten.

Einen Blumenstrauß nehme ich mir noch ganz schnell mit. Denn die eigene Belohnung ist ab und zu sehr wichtig! Wann hast Du Dir zum letzten Mal ein paar Blumen geschenkt?

Rose Quartz - Blumenstandl

  • Bist Du ein Fan von Rose Quartz oder Pink?

Ich freue mich auf Deine Kommentare.

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

PS:  In eigener Sache! Bald wird mein Blog in einer aufgehübschten Form zu neuem Leben erwachen – notiert Euch schon http://www.lady50plus.com

 

Mein Look:
Blazer – MADELEINE
Bluse – H&M
Hose – ZARA
Cape – COMMA,
Schal – COMMA,
Schuhe – Peter Kaiser
Tasche – Moschino
Schmuck – Christ

 

 

Maskat – Oman – Moschee – Sultan

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Meine Kreuzfahrt mit der MS EUROPA 2 – Teil 2

DSC03430

Die große Moschee in Maskat

Sonnenaufgang: 05:59 Uhr – Sonnenuntergang: 18:30 Uhr
Port Sultan Qaboos – Vereinigte Arabische Emirate
Wetter: 33 ° Grad

MASKAT – OMAN

Für mich gibt es bei einer Kreuzfahrt nichts schöneres, als morgens aufzuwachen und den Sonnenaufgang mit zu erleben. Heute bin ich – Gott sei Dank – rechtzeitig aufgewacht und konnte den Sonnenaufgang auf meiner Veranda mit einer Tasse frischen Kaffee in der Hand live erleben. Zeitgleich sind wir in den Hafen eingelaufen. Ich sage Euch, das ist einfach ein unbeschreibliches Gefühl und ein sagenhaftes Erlebnis!

Wir liegen heute vor Anker in MASKAT
Im übertragenen Sinne bedeutet der Name MASKAT „Ein Anker, der ins Wasser fällt“ oder auch „Ankerplatz“. Durch die Lage von MASKAT gleicht das Klima im Sommer durchaus einem Backofen. Bin ich froh, dass ich die Temperatur von 33°C bereits im März genießen konnte. Im Winter liegen die Temperaturen im Durchschnitt zwischen 20°C und 25°C. Das hört sich für mich nach Sommer in Deutschland an.

Auf meinem Tagesprogramm steht heute der Besuch der großen Moschee in Maskat. Der vorgeschriebene Dress-Code: Bedeckte Arme, bedeckte Beine, lange Hosen und Kopftuch. Nein, es gibt kein Foto von mir mit Kopftuch!

DSC03472

DSC03468

DSC03465

Ein Prachtbau der seines Gleichen sucht! Überall Marmor, riesige Gebetsteppiche und es duftete nach dem Orient. Weihrauch und Gewürze lagen in der Luft – einfach betörend für mich. Ich konnte mich gar nicht satt sehen, an den filigranen Arbeiten, die sich überall abzeichneten. Der Glanz hat mich überwältigt – ehrlich gesagt, ich bin sprachlos.

Unser überaus charmanter, perfekt deutschsprechender arabischer Reiseleiter gab sein großes Wissen sehr gerne und geduldig weiter.

Die Gebetsteppiche in der Moschee durften natürlich nur barfuß bzw. mit Socken betreten werden. Die Farbigkeit, der Prunk und die Atmosphäre im des Gebetraumes für Männer hat mich extrem beeindruckt. Trotz der zahlreichen Besucher, war es nicht zu laut und aufgrund der Größe waren nie zu viele Besucher an einer Stelle.

DSC03487

Ein beeindruckender Besuch der großen Moschee von Maskat ging leider viel zu schnell zu Ende. Ich hätte noch mindestens eine Stunde länger bleiben können, so viele Eindrücke, Bauten und Gartenanlagen gab es zu bestaunen.

Mit unserem charmanten Reiseleiter, der uns ganz schön auf Trab hielt mit seinem Tempo und dieser Hitze, fuhren wir im extrem klimatisierten Bus zum nächsten Highlight – dem SULTANSPALAST.

Wie aus einer anderen Welt wirkt der monumentale Sultanspalast. Eine überaus eigentümliche und interessante Form bietet sich jedem Besucher, wenn man sich dem Palast nähert. Ein Vergleich mit Disney Land kam mir für Sekunden in den Sinn.

Jetzt muss ich Euch unbedingt mein Erlebnis vor dem Palast erzählen: Neben mir gesellte sich eine überaus redselige und freundliche Amerikanerin, die mir erzählte, dass der Sultan ihr Nachbar bei. What? – Wie Bitte? Ja, sie lebt in Garmisch-Partenkirchen und der Sultan von Maskat hat sein riesiges Anwesen genau am Hang über ihrem Anwesen – ist die Welt klein, oder ist die Welt klein?

DSC03570

DSC03569

DSC03558

DSC03557

Zurück von der kurzen Traumreise von Garmisch wieder in Maskat: Bezaubernde Farben, extravagante Formen und gleichzeitig der imposante Eindruck eines Herscherpalastes. Als ich mich in Richtung Palast bewegte, konnte ich kaum glauben, wie verzaubert man von derartiger Schönheit, Düften und Größe sein kann – mir ging es auf jeden Fall so.

DSC03573

Beeindruckende Gärten und ein blühender Park
sind um den gesamten Palast angelegt. Ich konnte mir zuvor gar nicht vorstellen, dass bei diesem extrem heißen Klima derartig imposante Pflanze mit Düften und Formen so wachsen können. Eine gut funktionierende Bewässerungsanlage macht (fast) alles möglich!

DSC03587

Architektonisch ist Maskat eine sehr interessante Fusion aus Vergangenheit und Gegenwart. Die Altstadt ist – mit gutem und bequem Schuhwerk – sogar zu Fuß zu bewältigen.

Noch ein Hinweis unseres Reiseleiters: „Bis 1970 war es üblich, das große Tor drei Stunden nach Sonnenuntergang zu schließen. Danach durfte s nur mit schriftlicher Genehmigung des Stadtkommandanten passiert werden.“

Nach Gott sei Dank waren wir rechtzeitig wieder an Bord, um am Abend BERND STELTER mit seinem Solokabarett „Wer heiratet, teilt sich die Sorgen, die er vorher nicht hatte“ live zu erleben.

Ein wunderschöner Tag ging mit einem Espresso gegen 23:00 Uhr auf meiner eigenen Veranda und leichtem Seegang, traumhaften Temperaturen und unbeschreiblichen Eindrücken viel zu schnell zu Ende!

Einige stimmungsvolle Bilder sollen Euch eine gewisse Vorfreude auf meinen nächsten Reisebericht in der nächsten Woche machen – schön, dass ich Euch etwas verzaubern konnte!

Herzlichst
MARTINA BERG

DSC03563

 

Klassischer Look für Business und Freizeit

Schlagwörter

, , , , , , , , , ,

Der weiße Blazer – der Begleiter für den stilvollen Auftritt

Business Look weißer Blazer - blaue Hose - TOP

Egal, ob ich beruflich gut ankommen möchte oder  eine besondere Einladung ansteht. Mit einem Blazer bin ich immer richtig gekleidet. Ein Blazer ist für mich immer ein klassisches Outfit, was aber durchaus freizeittauglich kombiniert werden kann. Mein Lieblingslook ist die meine Kombination WEISS-BLAU, wie der Himmel über Bayern!

Ich weiß gar nicht woran es liegt, in dieser Woche zieht mich die Farbe WEISS magisch an. Weiß wirkt auf mich immer sehr feminin und frisch. Zahlreiche Möglichkeiten, einen weißen Blazer mit bunten Shirts oder Tops zu kombinieren, lassen jede Fashionista zur eigenen Stylistin werden – ganz nach Lust und Laune!

Business Look weißer Blazer - blaue hose - komplett

Business Look weiß blau - Top

Für einen Blazer gibt es für mich keine Alternative, wenn es sich um den klassischen Stil dreht.  Fragt mich bitte nicht, wie viele Blazer ich im Schrank habe. Auf jeden Fall habe ich in jeder Farbe einen, der zu mir als Wintertyp ausgezeichnet passt. Rot, Rose, Pink, Blau, Hellblau, Schwarz, Flieder, Grau – und, und, und.

Business Look weißer Blazer - blaue Hose - Säulen

Besonders vorteilhaft sind die Möglichkeiten der verschiedenen Kombinationen, die mein Look in WEISS-BLAU  zulässt. Accessoires spielten dabei eine große Rolle, um meinem Styling meine „Handschrift“ zu geben. Dabei ist meine rote Brille mit meinen roten Schuhen für mich das Optimum. Ein marineblauer Schuhe würde mein Styling etwas gediegener wirken lassen. Ein weißer Schuh ist ebenfalls geeignet. Ich persönlich trage eher seltener weiße Schuhe.

Meiner Tasche im Maritimen Look hat schon einige Damen bewogen, mich anzusprechen, wo ich die Tasche gekauft habe – sie erregt immer wieder viel positives Feedback. Sie zählt auch zu meinen Lieblingstaschen.

Maritimer Look - Brille - Tasche.jpg

Business Look - weißer Blazer - rote Brille

Business Look weißer Blazer - rote Brille - Tasche

In meinem klassischen Weiß-Blauen Look, der leicht vom maritimen Stil angehaucht ist, fühle ich mich rundum wohl.

Der Blazer lässt sich natürlich zur jeder Jeans genauso gut kombinieren, wie zu einem Rock. Zum Etuikleid passt er ebenso gut wie zu einer trendigen Hose aus Lederimitat. Ein Blazer ist ein Tausendsassa – und er sollte in keinem Kleiderschrank fehlen. Für mich gehört ein Blazer auch immer mit ins Urlaubsgepäck.

Als Basisteil habe ich mich für meine Seidenbluse mit Punkten entschieden. Diese hatte ich Euch vor einigen Tagen mit einem roten Blazer und einem Rock präsentiert.
Erinnerst Du Dich? Einfach KLICK – und ich zeige Dir weitere Styling-Ideen.

Business Look weißer Blazer - Bluse - KetteBusiness Look weißer Blazer - Bluse

Business Look weißer Blazer - 2

Business Look weißer Blazer - 0

Falls Du demnächst ein Mitarbeiter- oder ein Bewerbungsgespräch haben solltest, wirkst Du mit Marineblau immer vertrauensvoll. Eine Alternative dazu sind Cremetöne, wenn sie zu Deinem Farbtyp stimmig sind. Es lohnt sich immer, sich im Vorfeld ein paar Gedanken darüber zu machen, um einen persönlichen ersten Eindruck professionell zu gestalten.

Business Look weißer Blazer - professionell - R

So, jetzt mache ich mich mal auf den Weg, denn ich habe heute noch so einiges vor – und eine Kundin wartet auf mich für eine Styling-Beratung – ich liebe meine Tätigkeit!

  • Trägst Du genauso gerne Blazer wie ich?

 In eigener Sache: Bald wird mein Blog in einer aufgehübschten Form zu neuem Leben erwachen – notiert Euch schon http://www.lady50plus.com

Ich bin schon ganz aufgeregt und arbeite im Hintergrund aktiv am Relaunch – und ab und zu kann ich sogar noch darüber lachen, auch wenn die Nerven blank liegen!

Business Look - sitzend - weiß blau - l

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

Mein LOOK:
weißer Blazer – ZARA
Marineblaue Hose – MADELEINE
Seidenbluse – PETER HAHN
rote Schuhe – GABOR (schon älter)
Tasche – L.CREDI Munich
Statement-Kette – COMMA,
rote Brille – KRASS collection
Gürtel – Hermes

 

Nur die Braut trägt weiß – oder?

Schlagwörter

, , , , , , , , , ,

Dress-Code für die Hochzeit

Look in White - 3

Sicherlich kennt Ihr alle die Regel, dass nur die Braut zur Hochzeit weiß trägt. Farbenfroh dürfen die Gäste sein, aber der Braut ist die Farbe WEISS vorbehalten. So weit – so gut! Aber keine Regel ohne Ausnahme.

Vor einigen Tagen erreichte mich eine bezaubernde, überaus geschmackvoll gestaltete Einladungskarte zu einer Hochzeit. Eine langjährige Bekannte wagt zum zweiten Mal den Schritt in die Ehe. Nichts ungewöhnliches in unserem Alter. Einige heiraten zum zweiten oder dritten Mal, da sich sehr viel im Leben eines jeden verändert. Ob geschieden oder verwitwet, die Gründe für eine neue Ehe sind vielfältig.

Look in White - Residenz - 1

Ich habe mich auf jeden Fall sehr gefreut über die Einladung. Bevor ich die Einladung zu Ende gelesen habe, was ging mir als erstes durch den Kopf? WAS SOLL ICH NUR ANZIEHEN? Kennt Ihr das auch, da flattert eine wunderschöne Einladung ins Haus, und unser erster Gedanken geht um unser Outfit. Cocktailkleid, langes Kleid, kurzes Kleid, Kostüm – und vor allem welche Farbe soll es nur sein? Denn wir wissen ja alle, dass NUR die Braut zur Hochzeit weiß trägt.

Am Ende der Einladungskarte entdeckte ich den Dress-Code, der mich wirklich begeistert hat. „Bitte kommt alle in nur in WEISS“ – WOW! Das lies mir natürlich keine Ruhe. Ich rief meine Bekannte an, um zum einen mich für die bezaubernde Einladung zu bedanken. Nach einigen Erzählungen, wer was in den letzten Wochen so erlebt hat, musste ich selbstredend nachfragen, warum alle in WEISS?

Look in White - 1

Ihre Antwort: „Mein zukünftiger Mann und ich haben uns im Urlaub auf einer WHITE NIGHT kennen gelernt, und so möchten wir mit Euch in unseren neuen Lebensabschnitt feiern.“ Ich war sprachlos und bin von dieser Idee absolut begeistert!

Look in White - Tuch - Tasche

Look in White - Street - Tuch

Look in White - Street - Tuch 2

Mein Look für die Hochzeit in weiß ist mein liebgewonnener weißer Hosenanzug. Ich muss nichts Neues kaufen – wie praktisch. Aber eines meiner großen Seidentücher darf mit.

Look in White - Street - 1

In diesem Jahr häufigen sich die Einladungen und die unterschiedlichsten Anlässe werden gefeiert. Vielleicht liegt es an unserer Generation, vielleicht an der neu gewonnenen Freiheit, vielleicht an unserer Einstellung das Leben zu genießen – denn die neue Generation 50plus weiß, wie wertvoll das neue Lebensgefühl 50plus ist! Ich bin happy, zu dieser tollen Generation zu gehören.

  • Bist Du in diesem Jahr auch auf eine Hochzeit eingeladen?
  • Welches ist Dein Look für eine ganz besondere Einladung?

Ich freue mich auf Deine Antworten!

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

PS: Bald gibt es meinen Blog mit einem neuen Gesicht – LADY 50plus wird aufgehübscht, moderner und….. – bleibt neugierig!

 

Mein Look:
weißer Hosenanzug – Betty Barclay
Handtasche – Moschino

Meine Kreuzfahrt mit der MS EUROPA 2

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Magische Momente von Mumbai bis Dubai

DSC03718

 

 

Meine Traumreise mit dem LUXUSKREUZFAHRTSCHIFF MS EUROPA 2

In den letzten Jahren war ich bereits auf mehreren Kreuzfahrten, sowie den unterschiedlichsten Schiffen unterwegs und habe mir die Welt angesehen. Meine Reise in den letzten 2 Wochen hat alle meine kühnsten Wünsche und Vorstellungen übertroffen!

21 Knoten und keine Krawatten“ ist das Motto auf dem Luxuskreuzfahrtschiff MS EUROPA 2. Zahlreiche Auszeichnungen hat dieses Traumschiff bereits erhalten. Der Berlitz Cruise Guide 2016 vergibt dafür zum dritten Mal in Folge die Höchstnote 5-Sterne-plus und nennt die EUROPA 2 schlicht „das beste Kreuzfahrtschiff der Welt“. Ich glaube, mehr muss ich dazu nicht sagen.

 

Ich hoffe Ihr habt Lust und taucht mit mir ein in die Welt der besonderen Art des Reisens. Die MS EUROPA 2 bietet Luxus, Lifestyle, Stil, Entspannung und Erholung auf höchstem Niveau. Maximal 500 Gäste finden Platz in großzügigen Suiten und Penthouse-Suiten, die keine Wünsche offen lassen.

Auf diesem Schiff ist alles möglich – vom gemütlichen, ungezwungenem Frühstück auf der wunderschönen, großen Terrasse des Yacht Clubs mit dem grandiosen Blick auf das Meer, bis zur Haute Cuisine – keine Wünsche bleiben unerfüllt. 7 Restaurants machten es mir täglich schwer, mich zu entscheiden, in welchem Genusstempel ich speisen möchte.

 

Unser Anspruch: Kreative Küche für Gourmets. Schließlich sollen Sie auf der EUROPA 2 auch kulinarisch auf Reisen gehen.

– Willy Leitgeb und Martin Ohlemann, Küchenchefs

 

MEINE DREI RESTAURANT-TIPPS

 

(Foto: MS EUROPA2 – TARRAGON)

Das TARRAGON – Art-déco-Stil wie in einer Pariser Brasserie

Der Charme einer Brasserie in Paris erwartet mich im TARRAGON. Dunkle Säulen, grüne Bänke und wunderschöne Bilder an den Wänden. Ich fühlte ich mich sofort wohl und ein Hauch frankophiles Savoir-Vivre lag in der Luft. Die Küche ist französisch ausgerichtet. Die  Bouillabaisse ist mein Geheimtipp für Euch – ein Gedicht!

(Foto: MS EUROPA2 – WELTMEERE)

Der Genusstempel WELTMEERE – das größte Restaurant an Bord

Im Restaurant WELTMEERE ging ich auf kulinarische Entdeckungsreise. Das Restaurant zeichnet sich durch seine überaus großzügige Raumaufteilung auf. Die farblichen Kombinationen haben mich fasziniert. Die Leuchten an der Decke sind ein wahres Kunstwerk. Zahlreiche Designelemente zieren das ganze Restaurant.

(Foto: MS EUROPA2 – SERENISSIMA)

SERENISSIMA – zaubert ligurische und neapolitanische Köstlichkeiten

Italienischer Genuss auf höchstem Niveau. Ob Antipasti, Pasta, Fisch, Tiramisu oder Espresso – Genuss, Genuss, Genuss! Edles Interieur kombiniert mit wunderschöner Tischkultur – ganz mein Stil. In diesem Restaurant erlebte ich immer eine Genussexplosion. Das hochwertige Ambiente macht es jedem Besucher leicht, sich sofort wohl zu fühlen. Eines ist sicher: Ich konnte mich im SERENISSIMA immer auf die Empfehlungen des Tages verlassen – und habe so stets neue Geschmackrichtungen ausprobieren können.

Eines war mir schon während der Reise sicher – es wird schwer, sehr schwer werden, in anderen Restaurants nach meiner Reise zum Essen zu gehen.

WAS DER ABEND BIETET AUF DER MS EUROPA 2

Die stimmungsvollen Abende auf der MS EUROPA 2 bleiben mir ebenso unvergesslich. Von der Poolparty mit Live-Band „RIGHT SAID FRED“ bis hin zum Show-Act mit dem bekannten Comedian „BERD STELTER“ war es immer eine stilvolle Atmosphäre mit Blick auf das sagenhafte Meer. 6 stilvolle Bars sorgen an Bord für individuelle Momente und interessante Gespräche mit überaus freundlichen Passagieren. Die Poolparty mit dem Kapitain war für alle Gäste das Highlight.

WIE SIND DIE SUITEN?

An Bord der MS EUROPA 2 gibt es keine Kabine – und schon gar keine ohne Fenster! Auf diesem Luxuskreuzfahrtschiff gibt es nur SUITEN mit Veranda. Ich gebe es zu, fast jeden Morgen genoss ich meine erste Tasse Nespresso Kaffee auf der Veranda und hatte ab und an sogar das einmalige Erlebnis, den Sonnenaufgang mit zu erleben. Das ist für mich Luxus pur!
Jede SUITE verfügt über eine eigene Nespresso Kaffeemaschine mit einer großartigen Auswahl an verschiedenen Geschmacksrichtungen meinen ersten Espresso oder Kaffee. Da ich ein großer Espresso-Fan bin genoss ich täglich mehrfach meinen „ganz persönlichen Luxus“.
Sogar ein Ankleidezimmer gehört zu einer SUITE – ein Traum für alle Fashionistas! Platz ohne Ende, sogar für meine Schuhe. Das Badezimmer verfügt über eine Badewanne und eine Dusche und die Größe des Badezimmers ist größer als in vielen Münchner Wohnungen.

Sonne, Sonne, Sonne

Das Sonnendeck  macht Lust auf ein ausgiebiges Sonnenbad. Natürlich nur mit entsprechendem Lichtschutzfaktor, denn ich achte wirklich darauf, dass die Haut nicht zu viel Sonne abbekommt. Nach der trüben Zeit in Deutschland gönnte ich mir ab und wann eine 1/2 Stunde Sonne tanken, das brauchte ich einfach. Mit einer Waffel, Kuchen, Dessert oder Obstsalat wurde jeder Passagier sogar beim Sonnen verwöhnt.

 

KUNST AN BORD

An Bord der MS EUROPA 2 gibt es eine wunderschöne Galerie. Es befinden sich 820 Kunstwerke auf dem Schiff. Beim Kunstspaziergang mit der Galeristin wurden diese anschaulich erläutert. Der Blick auf die Kunstwerke veränderte sich ab sofort, nach dem ich mehr Wissen darüber hatte.

 

MEINE INSPIRATIONEN IN BILDERN

Meine Highlights an Bord der MS EUROPA 2 habe ich festgehalten, um Euch einen kleinen Eindruck über das LUXUSKREUZFAHRTSCHIFF zu geben. Ich hoffe, Euch gefallen die Bilder so sehr wie mir – es sind knapp 800 Bilder geworden.

 

 

In meinem nächsten Lifestlye-Beitrag erfahrt Ihr mehr über die Orte, die ich bereist habe.

  • Hast Du schon einmal eine Kreuzfahrt unternommen?
  • Wohin geht Deine nächste Reise?

Auf Deine Kommentare freue ich mich schon sehr!

Meine Fashion-Beiträge und Reise-Beiträge werden jetzt wieder regelmäßig eingestellt werden. Aber wenn man auf den Meeren der Welt unterwegs ist, ist das mit dem Internet gar nicht so einfach. Also – seit gespannt, was in der nächsten Woche alles auf meinem Blog passieren wird.

Bleibt mir gewogen – bis sehr bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 
PS: Mein Blog wird bald ein neues Gesicht bekommen – mit LADY 50plus wird der Blog moderner werden. Zusätzlich werdet Ihr mehr Styling Tipps mit Einkaufsmöglichkeiten bekommen. Also, neugierig bleiben – ich bin schon ganz aufgeregt!

Casual Look für das Wochenende

Schlagwörter

, , , , , , , , , ,

Stilvoll durch die City mit Blusen-Shirt und elegantem Cardigan

 

Buntes-Shirt-Cape-komplett

Am Wochenende trage ich gerne den Casual Look. Es soll bequem sein, aber gleichzeitig nicht nur durch Jeans repräsentiert werden. Obwohl ich auch ein Denim Fan bin und diese ab und an sehr gerne trage. Unter Casual Look versteht jeder etwas anderes, und das ist auch gut so. Für mich spielt dabei eine bequeme Hose eine große Rolle.

Farblich bin ich besonders vom bunten Blusen-Shirt begeistert. Es lässt sich zu meinen sommerleichten Hosen tragen. Frisch wirkt es mit weißen Tönen, aber ebenso zu dunkelblau oder rose ist es farblich stimmig.

Wenn ich einen Hosenanzug oder mit einem Blazer gekleidet bin, habe ich in letzter Zeit häufiger als Alternative zu einem Blusen-Shirt gegriffen. Die Auswahl an Blusen-Shirts hat sich sehr zum Positiven verändert hat. Sowohl was die Qualität betrifft, aber auch die Auswahl an Farben und Formen sind enorm vielseitig geworden.

Cape-buntes-Shirt

buntes-Shirt

Den Poncho oder auch edler Cardigan, ganz nach Belieben, habe ich Euch schon einmal vorgestellt. Ich habe den Cardigan in Bozen gekauft und trage ihn gerade in der Übergangszeit sehr gerne. Er lässt sich genauso gut abends zum Dinner tragen, wenn ich ganz in Schwarz gekleidet bin. Und wenn es jetzt endlich wärmer wird, sieht er wunderbar zu Weiß, Dunkelblau oder Ecru aus.

buntes-Shirt-Cape

blaue-hose-Cape

Tasche Mallorca hellblau-2

Meine Handtasche mit Schlangen-Design hatte ich mir vor einigen Jahren aus Mallorca mitgebracht. Die Tasche nehme ich besonders gern als Accessoires, wenn ich mich in verschiedenen Blautönen kleide.

Beim Nagellack und meiner Lippenstiftfarbe habe ich in Rose-Tönen gewählt. Gerade für einen Wintertyp – und auch Sommertyp – sind diese Nuancen ideal.

Mantel-Cape-hellblau

Cape-blaue Hose

Jetzt lasse ich mir den Illy Kaffee schmecken. Und wenn eine Abendeinladung plötzlich ins Haus flattern sollte, dann ich die royalblaue Hose perfekt mit einem weißen Blazer zum bunten Blusen-Shirt kombinieren.

Heute könnt Ihr mich auf der Messe „DIE 66“ in München treffen – vielleicht sehen wir uns!

  • Wie gefällt Euch der Weekend-Look?
  • Was ist Dein liebstes Outfit für einen Casual Look?

Auf Eure Kommentare freue ich mich immer ganz besonders!

In den nächsten Tagen erfahrt Ihr mehr über meine großartige Reise, auf dem wunderbaren Kreuzfahrtschiff MS EUROPA 2 – seit schon gespannt!

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG

 

The Look:
Hose – MADELEINE
Blusen-Shirt – OUI
Cardigan – Boutique aus Bozen
Schuhe – PETER KAISER
Handtasche – Boutique aus Mallorca
Nagellack und Lippenstift – MAC und ART DECO
Kaffee – ILLY

Frühlingszeit ist Dirndlzeit

Schlagwörter

, , , , , , , , , ,

Ein Dirndl macht noch kein Oktoberfest

 

urlaubsfotos 137

So häufig wurde ich von Euch schon angeschrieben, ob ich Euch ein paar Dirndl zeigen kann, die ich trage. Einige von Euch wissen, dass ich ein absoluter Dirndl-Fan bin – und zwar nicht nur zum Oktoberfest.

Sobald die ersten Sonnenstrahlen sich blicken lassen, trage ich am Wochenende und in meiner Freizeit so oft wie möglich ein Dirndl. Gerade wenn ich am Tegernsee unterwegs bin, fühle ich mich mit einem Dirndl rund um wohl.

DirndlgelbHütte

Martina Berg – Fesch im Dirndl

 

Einige Einblicke in meinen Dirndlschrank biete ich Euch heute. Aber das ist natürlich noch lange nicht alles. Bald gibt es mehr Fotos in verschiedenen Dirndl von mir – es gibt sogar ein Schwarzes.

Gerne trage ich einen Strohhut zum Dirndl, vor allem wenn es im Sommer besonders warm ist. Er spendet wirklich Schatten und sieht zum Dirndl einfach stilvoll aus.

Das typische und zeitlose Dirndl besteht aus den Farben schwarz, rot und weißer Bluse. Mit dieser Kombination macht ihr alles richtig.

DSC00692

Ein schönes Tascherl (= Tasche), der passende Halsschmuck und richtige Accessoires machen den Look eines Dirndls aus.

Meine Tipps für einen stilvollen Dirndl-Look

  • Bitte keine Wanderschuhe zum Dirndl kombinieren.
  • Tüll als Unterrock ist ungeeignet.
  • Mit einem qualitativ hochwertiges Dirndl hast Du lange Freude daran.
  • Der sogenannte Landhaus-Stil hat nichts mit dem Dirndl zu tun.

Ein Dirndl macht aus jeder Frau
eine fesche Dame

  •  Hast Du schon einmal ein Dirndl getragen?

Meine Dirndl kaufe ich entweder direkt im Tegernseer Tal oder in Garmisch Partenkirchen. Besonders schöne Dirndl gibt es von Sport-Alm und Gössl.

Ich freue mich auf Deine Kommentare.

Bleibt mir gewogen – bis ganz bald!
Herzlichst
Eure
MARTINA BERG